Mitch Weber über das letztjährige Footvolley Event

Mitch Weber holte sich mit seinem Bruder Dennis Weber den 3. Platz in der Europameisterschaft.

Die Playa de Gamundia 2021 in Schwäbisch Gmünd, was gleichzeitig die Europameisterschaft im Footvolley war, war ein überragendes Event! Die Organisation war super und man hat sich als Spieler sehr wohl gefühlt. Was ganz Besonderes war aber auch die Atmosphäre auf und neben dem Platz, die vor allem durch das Gmünder Publikum entstand. Es war uns eine Riesenfreude das Publikum hinter uns zu haben und so großartig unterstützt zu werden. Wir wurden von Anfang an bis zum Ende durch das Turnier getragen und zu unserer Bestleistung beflügelt! Ein großes Dankeschön nochmal dafür an das gesamte Publikum. Seit dem letzten Jahr freuen wir uns schon auf die Playa de Gamundia 2022 und hoffen natürlich wieder auf diese überwältigende Unterstützung.

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen